Sun schließt kritische Sicherheitslücken in Java

Sun hat für die unterschiedlichen Java-Versionen Sicherheitsupdates bereitgestellt, mit denen verschiedene kritische Sicherheitslücken geschlossen werden.

Angreifer können diese Sicherheitslücken ausnutzen, um bestimmte Sicherheitsrestriktionen zu umgehen, Systeminformationen oder potenziell sensible Informationen zu enthüllen, einen DoS (Denial of Service) zu verursachen oder ein verwundbares System zu kompromittieren.

Java-Anwender werden automatisch über die neue Version informiert
Java-Anwender werden automatisch über die neue Version informiert 

Detaillierte Informationen zu den Sicherheitslücken enthält ein Security Advisory des dänischen Sicherheitsspezialisten Secunia.

Zum Secunia Advisory >>>

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmarkdienste, bei denen Sie neue Inhalte finden und mit anderen Nutzern teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Infopirat
  • Alltagz
  • Linkarena
  • Tausendreporter
  • Newstube
  • Oneview
  • MisterWong
  • Technorati
  • Bloglines
  • del.icio.us
  • Digg

Eine Reaktion zu “Sun schließt kritische Sicherheitslücken in Java”

  1. Java News | News | Programmierung & Software Entwicklung Java J2ME Android

    […] Sun schließt kritische Sicherheitslücken in Java […]

Einen Kommentar schreiben